Die Möwe Jonathan 2.0

Die Möwe Jonathan 2.02019-04-27T09:26:20+00:00

Project Description

Ein Musik-Tanz-Theater der Visionen und Pioniere…

Aktueller denn je, ist das visionäre Denken der Möwe Jonathan. Wir haben uns diesem Thema in unserem Bühnenwerk verschrieben. Ein musikalisch und tänzerisch inszeniertes Werk mit Visual Storytelling, Dokumentarfilm und vielen anderen Highlights wartet auf Sie. Ein Abend voll Visionen, Gedanken und Erfahrungen.

01. INHALT

Jona (dargestellt von 1 Tänzerin und 1 Tänzer) macht Urlaub und findet das Buch der Möwe Jonathan „Jonathan Livingston Seagull von Richard Bach“… Inspiriert durch den Inhalt macht er sich endlich auf seinen Weg, den er seit Langem in sich spürt, von dem er sich aber immer wieder hat abbringen lassen… von Gedanken, Meinungen und Ideen anderer.
Eine Reise zu sich selbst und eine Reise in die Welt des Außen beginnt. Der Erzähler Thomas Kamenar führt uns durch diese Geschichte, begleitet von einem zwanzigköpfigen Musik-Ensemble und dem Kinderchor „Pappalatur“ – freuen wir uns auf Arrangements von Andreas Neubauer, angelehnt an die Originalmusik von Neil Diamond.
Die Inszenierung dieses Musik-Tanz-Theaters wird durch mediale Highlights wie Dokumentarfilm-Beiträge von Michael Reisecker, einem Live-Visual-Storytelling gezeichnet von Ulf Kossak und diversen Videosequenzen zeitgemäß aufbereitet. Und ganz besonders freut uns, dass wir durch dieses Projekt der Theatergruppe des Institutes Hartheim „Kraut & Ruam“ wieder Leben einhauchen haben können.

02. TERMINE

Die Premiere findet am 11. Oktober 2019 um 19 Uhr in der Spinnerei Traun statt.

Weitere Termine sind:
12. Oktober 2019 um 19 Uhr
13. Oktober 2019 um 18 Uhr

Tickets sind über Ö-Ticket www.oeticket.com sowie das Ticketservice des Kulturpark Traun www.kulturpark.at oder 07229/62032 erhältlich.

Diese Inszenierung ist auch für Firmen und andere Gruppen individuell buchbar… Fragen Sie uns 🙂

Anmelden
Termine